Teilabbau des Echernwand-Klettersteiges

Nachdem in letzter Zeit vermehrt Kletterer im gesperrten Echernwand-Klettersteig beobachtet wurden, bat die Gemeinde Hallstatt die Bergrettung um Mithilfe. Am späten Nachmittag des 11.8.2020 rückten im Rahmen eines Arbeitseinsatzes mehrere Personen des Bergrettungsdienstes Hallstatt aus und entfernten mehrere Seillängen im unteren Bereich des ehemaligen Klettersteiges. Nach getaner Arbeit wurden die schweren Seile von der Mannschaft auch gleich mit ins Tal gebracht.

Kommentar hinterlassen